4 Winter-Auto-Wartungstipps

111. Motoröl wechseln.

Motoröl schmiert den Motor so, dass er ordnungsgemäß funktioniert, aber nicht alle Öl gleich. In den Wintermonaten benutze ich 5W-30 statt 10W-30, was bei kalten Temperaturen besser ist. Natürlich sollten Sie die Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs konsultieren oder mit Ihrem Mechaniker sprechen, bevor Sie Änderungen vornehmen. Continue reading “4 Winter-Auto-Wartungstipps”

Advertisements

Vorbereitung für Ihr Auto für den Winter

1Hier finden Sie einige grundlegende Tipps und Ratschläge, wie Sie sicherstellen, dass Ihr Auto ist in einem guten Zustand, bereit für den Winter.

Überprüfen Sie Ihre Reifen: Es ist nicht nur Eis und Schnee, die Sie sich während der Wintermonate Sorgen machen müssen; Nässe können genauso gefährlich sein. Damit Ihr Auto im Winter griffig ist, überprüfen Sie den Zustand Ihrer winterreifen. Wenn die Lauffläche niedrig ist oder es irgendwelche Schäden gibt, lohnt es sich, einen neuen Reifensatz zu kaufen oder zumindest von vorne nach hinten zu drehen. Continue reading “Vorbereitung für Ihr Auto für den Winter”